Brain Formatting

von Hugo Tobar, Australien Gehirnformate werden genutzt als entscheidende Voraussetzung, um spezifische Gehirnbereiche anzusteuern, wie sie z.B in der Applied Physiology (Richard Utt), bei Leap (Charles Krebs) etc. verwendet werden. Mit einer Kombination von Fingermodes und Akupressurpunkten ist es möglich geworden, die Tiefen des Gehirns anzusteuern, um die Balancierungsmöglichkeiten der körperlichen Ebene und des Meridiansystems …
Continue reading Brain Formatting